<div>Verhaltensregeln im Seilpark - Camping PuntAla - Toskana-Urlaub</div>
Anzahl der Zimmer
Unterkunft 1
Erwachsene (18+ Jahre)
Kinder/junior (0-17 Jahre)
Promotion-Code
Treuerprogram PuntAla +
Nutzen Sie davon!!
Callcenter PuntAla - Login
Callcenter
Reservierungen und Auskünfte:
9:00-17:00 Mon bis Frei (außer der Zeit)
9:00-18:00 jeden Tag (in der Zeit )

Rezeption:
00:00-24:00 (in der Zeit)

Tel. 1: +39 0564 922.294
Tel. 2: +39 0564 922.557
PuntAla Newsletter - Login
Mail Melden Sie sich für den PuntAla Newsletter an. Sie werden immer über Neuigkeiten, Auskünfte und spezielle Angebote informiert.

Vertrag & Datenschutz -

Verhaltensregeln im Seilpark 





1) Beachte die Sicherheitsregeln. Minderjährige haben nur Zutritt in Begleitung eines Aufsichtsberechtigten. Der angezogene Klettergurt und die weiteren Sicherheitsbekleidung müssen vom Parkpersonal kontrolliert werden.

2) Der Zugang zum Park ist nur mit unserem Klettergurt und den weiteren Sicherheitsbekleidung gestattet.

3) Im Besonderen müssen die Benutzer immer mit mindestens einem Karabiner am Sicherheitsseil eingehenkt sein. NIEMALS beide Karabiner aufmachen!

4) Beachten Sie die Farbbezeichnungen (rot oder gelb) der Sicherheitsseilen.

5) An den Klettergeräten hat jeweils nur eine Person Zugang. Auf den Plattformen dürfen sich höchstens 3 Personen gleichzeitig aufhalten.

6) Zusammengebundene Haare sind pflichtig.

7) Für den ROTEN und BLAUEN Weg ist das Tragen der Turnschuhe oder anderem geeignetem Schuhwerk Pflicht.
Die Brille sollte einen festen Halt haben.

8) Der ROTE Weg (schwierigste Stufe) ist nur für geübte Personen. Der Zutritt zu diesem ist erst nach dem Durchklettern des BLAUNE Pfades, und dessen Beurteilung durch das Personals, gestattet.

9) Die Natur soll geschützt werden. Das rauchen von Zigaretten und das liegen lassen von Abfall ist nicht gestattet.

10) Kinder müssen für die GRÜNEN Kletterpfade mit der ausgestreckten Hand mindestens eine Grösse von 1.40 m erreichen. Für den Zugang zu dem ROTEN oder BLAUEN Kletterpfad muss die Grösse mit der ausgestreckten Hand mindestens 1.60 m betragen. Die Kinder müssen unter Aufsicht Erwachsener sein.

11) Das Personal behält sich vor, Personen die durch Ihr Verhalten andere und sich selbst in Gefahr bringen, vom Kletterpark zu verweisen. 

12) Minderjaehrige müssen von einer erwachsenen Person beaufsichtigt werden. Diese Person muss das Verantwortungs-Blatt unterzeichnen.

13) Im Fall von Sturme, Regen oder Wind, kann der Park geschlossen werden.